(engl.) to boot [buːt] sth. – hoch­fahr­en, jmd./etw. ein­en Kick ge­ben, jmd./etw. be­reich­ern.

Un­ser Na­me ist Pro­gramm! Bei boot.AI wer­den AI-Pro­duk­te hoch­ge­fahr­en, Visionen bekommen bei uns den nötigen Kick zum Starten – im­mer mit dem Ziel, Organisationen und ihre Menschen zu be­reic­hern.

ready to boot AI?

AI-Führungskräftetraining

boot.AI-Technologie

Kontakt

Woran glauben wir?

Wir bei boot.AI glauben, dass unser Planet ein wunderbares Zuhause zum Leben bietet. Wir lieben es die Schätze dieser Erde zu entdecken, magische Momente zu erleben und eine Brise frischer Waldluft zu genießen. Werthaltige Technologie ist dabei für uns kein Widerspruch zu dieser Natürlichkeit, sondern eine Möglichkeit, diese Natürlichkeit in der Zukunft zu erhalten. 

 

Woran glauben wir?

Wir bei boot.AI glauben, dass unser Planet ein wunderbares Zuhause zum Leben bietet. Wir lieben es die Schätze dieser Erde zu entdecken, magische Momente zu erleben und eine Brise frischer Waldluft zu genießen. Werthaltige Technologie ist dabei für uns kein Widerspruch zu dieser Natürlichkeit, sondern eine Möglichkeit, diese Natürlichkeit in der Zukunft zu erhalten. 

 

Was ist boot.AI?

boot.AI ist er­wachsen gewor­dene Leiden­schaft zweier Freunde, die seit 13 Jahren nichts anderes machen als Software, Hardware und Systeme mit intelligenten Verhalten zu ent­wickeln. Diese zwei Freunde sind Son Pham und Florian Schild, die sich als junge Offiziere im Studium „Mathe­matische Model­lierung und Program­mierung“ an der Univer­sität der Bundes­wehr in München kennen­gelernt haben. Und dann nachts miteinander programmiert haben. Das Teamwork zahlte sich aus. Sie halfen gemeinsam Start-ups beim Aufbau von Technologie-Teams, tüftelten an einem internationalen AI-Patent – das akquiriert wurde – und gründeten dann schließlich boot.AI.

Florian Schild

Son Pham

Der behutsam wachsende Kern

Heute ist boot.AI ein Team aus 35 wunderbaren Menschen an vier Standorten in zwei Ländern – der Digitalisierung sei dank. Wir sind kein Hypergrowth-Startup, sondern ein nachhaltiges, in unserem eigenen Tempo wachsendes Unternehmen. Wir sind ein Team aus sich gegenseitig ausgewählten MathematikerInnen, InformatikerInnen, PhysikerInnen, Elektro- und InformationstechnikerInnen, Luft- und RaumfahrttechnikerInnen und PsychologInnen. Unser Team umfasst außergewöhnlichste Talente. Uns vereint die Leidenschaft, schwierige Probleme zu lösen und wertige Produkte zu entwickeln.

Was uns besonders macht

Wir sind multi-perspektivisch – das Wort stammt von einer unserer Psychologinnen. Ja, richtig gehört. Neben den naturwissenschaftlichen Fachgebieten Informatik, Mathematik, Physik, Elektro-, Luft- und Raumfahrttechnik und Statistik sind zusätzlich auch die sozial- und geisteswissenschaftlichen Aspekte der Psychologie in unserer Arbeit verankert. Praktisch sieht das so aus, dass wir neben dem technologischen Know-How wie Programmieren, Elektroschaltpläne und die Funktionsweise von Maschinen hinaus den Anspruch einer menschlich-orientierten Technologie anstreben. Wir erproben nahezu alle neuen Tech­­no­lo­gien wie Augmented Reality und 5G und schauen dabei genau hin, was für Auswirkungen dies auf die AI und unsere Gesellschaft hat und wie sich solche Systeme zielführend einsetzen lassen. Dazu bringen wir die Fähigkeit mit, uns intensiv und zügig in abstrakte Probleme einzudenken. Hierdurch sind wir in der Lage, weiterzubilden, UnternehmerInnen und ihre Teams auf ihrem individuellen Kenntnislevel abzuholen und mit ihnen maßgeschneiderte Produkte mit teilweise neuen Geschäftsmodellen zu entwickeln, die dem Begriff Zukunftstechnologie gerecht werden.

Was wir machen

boot.AI entwickelt künstlich-intelligente Produkte. Daneben bieten wir ein Trainingsprogramm für Führungskräfte an, die mit ihrem Wirken in Kombination mit AI etwas bewegen wollen. Als AI-Entwicklungs-Studio bieten wir dazu noch einen weiteren, deutlichen Unterschied: Wir sind in den meisten Fällen Mitgründer. Wir entwickeln Produkte und lassen daraus neue Unternehmen entstehen.

Unsere Produkte und Unternehmen starten innerhalb von boot.AI:
Entweder (a) mit einer tollen Idee, oder (b) mit einer/einem tollen UnternehmerIn oder GründerIn.

Wonach wir streben

In Anbetracht des enormen Wachstums der menschlichen Population  wollen wir Technologie, Menschheit, Wohlstand und Fortschritt in Einklang bekommen und unseren Beitrag hierzu leisten. Dazu haben wir als Team überlegt, an welcher Stelle wir ansetzen möchten. Wir fangen dort an, wo wir am meisten erreichen können: in unserem direkten Umfeld. Als Orientierungshilfe dienen uns dabei die „17 Ziele für nachhaltige Entwicklung“ der Vereinten Nationen, zu denen sich 193 Staaten verpflichtet haben. Wir haben drei für uns zentrale Ziele in unser Unternehmen verankert.

Unser Bemühen zu einer nachhaltigeren Welt

Schulhefte und Schreibwaren
für Kinder und Jugendliche

Jedes Jahr zum asiatischen Neujahr fahren unsere vietnamesische Teammitglieder raus zu Kindern in abgelegene und ärmere Bergregionen im Norden von Vietnam, um sie mit Schulheften und Stiften zu versorgen, um ihnen zumindest einen ersten Zugang zu Bildung zu verschaffen. 

Bestärkung und Förderung von Frauen

Frauen erleben leider alleine durch die Tatsache, dass sie Kinder zur Welt bringen, deutliche berufliche Nachteile. Selbst in Europa. In Vietnam gibt es hingegen nicht einmal Mutterschutz. Wir wollen das nicht länger als Nachteil stehen lassen und jeder Frau den Mut geben, sich zu entfalten. Jede Frau genießt den Standard von Mutterschaftsschutz, den wir aus Deutschland kennen. Außerdem bieten wir Müttern und Vätern gleichwohl flexible Arbeitszeitmodelle. 

Private Krankenversicherung für das Team in Vietnam

In Deutschland ist jeder Arbeitnehmer krankenversichert. Das ermöglicht bei einem Notfall binnen weniger Minuten medizinische Versorgung zu erhalten. In Vietnam ist dies leider nicht so. Um dem entgegenzuwirken, wird jede/r MitarbeiterIn in Vietnam durch boot.AI privatversichert. Dazu bieten wir allen MitarbeiterInnen einmal im Jahr an, sich in einem umfangreichen medizinischen Vorsorgecheckup untersuchen zu lassen.

Was wir nicht machen

  • Wir vergeben keine boot.AI-Anteile an Investoren.

  • Wir machen keine Finanzierungen (VC).

  • Wir lassen keine unnötige Zeit verstreichen, sondern arbeiten zackig.

AI-Design- & AI-Entwicklnung

Wollen Sie ein intelligentes Produkt mit uns erschaffen? 

AI Führungskräfte-Training

Wie wollen Sie Ihr Unternehmen im Zeitalter von AI führen?