“Wir bauen kein Gehirn in Silizium” erklärt der Stanford-Professor Richard Socher im Interview gegenüber c’t. In seiner Rolle als Chief Scientist von Salesforce stand er Rede und Antwort über den Stand der Technik. (heise) weiter lesen.