Theoretisch können die Brasilianer sämtliche Ausgaben ihrer Abgeordneten kontrollieren. Praktisch ist das wegen der immensen Datenflut so ziemlich unmöglich. Aber jetzt kommt “Rosie“, der Roboter. Der hat bereits um die 8.000 Unstimmigkeiten bei den von den Abgeordneten und Kongressangestellten seit Januar eingereichten Rechnungen herausgefunden (Brasilien-Portal) weiterlesen