Die erste deutsprachige Künstliche Intelligenz Online-Konferenz

wis­sen, was mor­gen ist!

06.–09. März 2017
1. Rei­he — z.B. auf Dei­ner Couch

Das Ziel:

Künstliche Intelligenz in 4 Tagen — 7 Interviews — im 360° Überblick menschenverständlich zu erklären!

Kompakt

7 Inter­views geben Dir einen Über­blick, an wel­cher Stel­le wir aktu­ell im Gebiet der Künst­li­chen Intel­li­genz ste­hen.

Kein Fach-Chinesisch

Du brauchst kein tech­ni­sches Know-How und kein Mathe­stu­di­um, um alles zu ver­ste­hen.

w

Community

Triff Gleich­ge­sinn­te, um Dich über die Zukunft in Dei­nem Gebiet der Künst­li­chen Intel­li­genz aus­zu­tau­schen.

Die Konferenz ist leider schon beendet!

Die Kon­fe­renz war am 06.03. bis zum 09.03.2017 und ist nun lei­der been­det. Du kannst dich jedoch hier anmel­den, wenn Du wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum nächs­ten Event bekom­men möch­test. Unter allen Anmel­dun­gen ver­lo­sen wir 7 Frei­kar­ten, die Gewin­ner wer­den wir im News­let­ter dann bekannt geben.

Wer war dabei?

Alle 7 Gesprächs­part­ner haben eine Gemein­sam­keit: Erfah­run­gen mit Künst­li­cher Intel­li­genz. 1:1 tei­len sie ihre Ein­bli­cke & Visio­nen.
Lass Dich inspi­rie­ren und erwei­te­re Dein Wis­sen!

Prof. Dr. Egon Stephan

Prof. Dr. Egon Stephan

Füh­rungs­kräf­te-Coach und Aus­bil­der, Psy­cho­lo­ge und Psy­cho­the­ra­peut

Als Pro­fes­sor für Psy­cho­lo­gie reich­te er bereits vor 13 Jah­ren ein Patent zu einer Erfin­dung mit Künst­li­cher Intel­li­genz ein. Er war lan­ge Jah­re Lehr­stuhl­in­ha­ber an der Uni­ver­si­tät zu Köln und beob­ach­te­te schon früh, bis heu­te, die Par­al­le­len zwi­schen KI- und Psy­cho­lo­gi­scher For­schung.

Dr. Uwe Stoll

Dr. Uwe Stoll

Meet­up- und Start-up-Grün­der von free-machines.com

Uwe ist Grün­der des Mün­che­ner Deep-Learning-Meetups, an dem mitt­ler­wei­le über 1300 Per­so­nen teil­neh­men. Er arbei­te­te als Machi­ne-Learning-Engi­neer bei Diff­bot — einem AI-Start-up der USA. Letz­tes Jahr grün­de­te er das AI-Start­up Free-Machines.com.

Dr. Ulrich Eberl

Dr. Ulrich Eberl

Zukunfts­for­scher & Tech­no­lo­gie­jour­na­list

Ulrich Eberl war Tech­nik­jour­na­list bei Daim­ler sowie Lei­ter der Inno­va­ti­ons­kom­mu­ni­ka­ti­on bei Sie­mens. Er reis­te ein Jahr durch die Welt, um sich selbst an ver­schie­de­nen Stand­or­ten ein Bild vom Stand der intel­li­gen­ten Maschi­nen zu machen. Als Autor schreibt er über sei­ne Erfah­run­gen, geschmückt mit einer unter­halt­sa­men Sci­ence-Fic­tion-Geschich­te, in sei­nem Buch “Smar­te Maschi­nen”.

Dr. Fabian Rüger

Dr. Fabian Rüger

Vir­tu­el­le Rea­li­tät (VR), BMW und Audi

Fabi­an hat­te die Wahl: Jet-Pilot oder For­scher zu selbst­fah­ren­den Autos? Fabi­an ent­schied sich für das Span­nen­de­re: Er ent­deck­te das Poten­ti­al von auto­no­men und selbst­fah­ren­den Fahr­zeu­gen. Heu­te pro­fi­tie­ren die deut­schen Auto­her­stel­ler, wie BMW und Audi, von sei­ner Boden­stän­dig­keit und sei­nem Wis­sen.

Jochen Wersdörfer

Jochen Wersdörfer

Fre­e­lan­cer u.a. bei Tri­va­go, Otto.de, billiger.de, web.de

Es muss nicht immer Wis­sen­schaft sein! In der Ent­ste­hungs­pha­se von web.de, einer der ers­ten Mail­pro­vi­der Deutsch­lands, war Jochen bereits in der Anfangs­pha­se mit dabei. Er gehört zu der Sperr­spit­ze von Fre­e­lan­cern, die das Werk­zeug Machi­ne-Learning umfas­send und nach­hal­tig beherrscht. Er ist in deut­schen, digi­ta­len Top-Unter­neh­men wie Otto.de, billiger.de und Tri­va­go gefragt.

Prof. Dr. Stefan Pickl

Prof. Dr. Stefan Pickl

Ope­ra­ti­ons Rese­arch, Uni­ver­si­tät der Bun­des­wehr Mün­chen

Als einer der ers­ten ent­wi­ckel­te Prof. Pickl ein mathe­ma­ti­sches Kli­ma-Modell und leis­te­te damit einen wich­ti­gen Bei­trag zu den heu­ti­gen Kli­ma­dis­kus­sio­nen. Die Bun­des­wehr arbei­tet wie die meis­ten inter­na­tio­na­len Ver­tei­di­gungs­in­sti­tu­tio­nen seit Jah­ren inten­siv an der Grund­la­gen­for­schung über intel­li­gen­te Lösun­gen. Er ist  gefrag­ter Refe­rent in den USA und Asi­en und als Key­note-Speaker vor gro­ßen wis­sen­schaft­li­chem Publi­kum zu den The­men Ener­gie und Ope­ra­ti­ons Rese­arch tätig.

Truong Son Pham

Truong Son Pham

Sicher­heit

Son hilft Regie­run­gen bei der Ent­wick­lung von moder­nen Sicher­heits­ver­fah­ren in Zei­ten einer ver­net­zen Welt. In sei­ner Dis­ser­ta­ti­on nutzt er Sta­te-of-the-Art-Ver­fah­ren der Künst­li­chen-Intel­li­genz-For­schung, um damit Cyber- und Civil-Secu­ri­ty-Anwen­dun­gen zu ent­wi­ckeln und leis­tet damit einen bedeu­ten­den Bei­trag zu der Sicher­heit unse­rer Gesell­schaft.

Wer steckt dahinter?

Mein Wunsch ist es, dass jeder das Poten­ti­al ver­steht, das Künst­li­che Intel­li­genz (AI) mit sich bringt: AI kann als Werk­zeug 2.0 in allen beruf­li­chen Zwei­gen inter­pre­tiert wer­den. Seit dem Maschi­nen­zeit­al­ter funk­tio­nie­ren wir Men­schen im Takt der Maschi­nen — Schu­le und Arbeit sind dar­auf aus­ge­rich­tet. Heu­te haben wird erst­mals die Mög­lich­keit zu ent­schei­den, ob wir so wei­ter machen wol­len oder ob wir Künst­li­che Intel­li­genz für uns nut­zen möch­ten, damit wir Men­schen uns end­lich wie­der mehr auf das fokus­sie­ren, was uns aus­macht:

Mensch sein.

Flo­ri­an Schild, März 2017

mehr über Flo­ri­an erfah­ren …

Pin It on Pinterest

Du machst dir Gedanken zur Künstlichen Intelligenz? Du möchtest gerne Menschen die an AI-Themen arbeiten näher kennenlernen? Vielleicht hast du Vorschläge für Anwendungen, aber weißt nicht, wie du sie umsetzen kannst?

Sei dabei und trage dich hier ein.

Danke! Du hast dich erfolgreich bei boot.AI registriert!

Du machst dir Gedanken zur Künstlichen Intelligenz? Du möchtest gerne Menschen die an AI-Themen arbeiten näher kennenlernen?

Hinterlasse uns Deine E-Mail, um über die kommende boot.AI Konferenz benachrichtigt zu werden!

Danke! Du hast dich erfolgreich für Informationen über die boot.AI Konferenz registriert!

Sie werden priorisiert benachrichtigt, sobald der boot.AI Künstliche Intelligenz Unternehmenes-Report 2017 zur Verfügung steht!

Danke! Sie haben sich erfolgreich für den boot.AI Künstliche Intelligenz Unternehmens-Report 2017 angemeldet!

Schön, dass Sie da sind. Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um von uns kontaktiert zu werden.

Danke! Sie werden umgehend von uns kontaktiert.

Du willst deine eigene Bilderkennungsanwendung entwickeln? Trage dich jetzt ein und erhalte das erste boot.AI-Tutorial!

Danke! Du hast dich erfolgreich bei boot.AI registriert!

 

Schön, dass du über unseren Podcast powered by Markenrebell zu uns gestoßen bist. Trage dich nun hier ein, um den Zusatz-Content in Schriftform zu erhalten. 

Danke! Du hast dich erfolgreich bei boot.AI registriert!