Das chinesische AI-Startup “SenseTime” hat die zweite Finanzierungsrunden mit 410 Millionen Dollar abgeschlossen. Damit ist “SenseTime” das bisher am höchsten finanzierte KI-Startup auf der Welt. “SenseTime” fokussiert sich auf Sprach-, Gesichts-, Fahrzeug-, und Objekterkennung und konnte seit der Gründung im Jahr 2014 erhebliche Fortschritte innerhalb der Forschung verzeichnen. weiter lesen