KI in der Medizinbranche hat viele Vorteile: Eine deutlich frühere Erkennung von Krebszellen und anderen lebensbedrohlichen Krankheiten, Demenzbehandlung und sogar Roboter, die Operationen gewissenhaft durchführen könnten. Die Beratungsgesellschaft PwC stellt in einer neuen Studien Potenziale von KI im Gesundheitswesen vor & prophezeit beim Einsatz eine ernorme Kostendegression in Milliardenhöhe. Die Meinung der einzelnen Länder, KI im Gesundheitswesen einsetzen ist unterschiedlich (siehe Grafik). Deutschland zeigt sich gegenüber der künstlich intelligenten Medizinbranche (noch) skeptisch. (weiter lesen)