Die Medi­en­psy­cho­lo­gin Mar­ti­na Mara erklärt im Inter­view, war­um sich Men­schen so schwer damit tun, die Kon­trol­le beim Auto­fah­ren in die Hand einer Maschi­ne zu legen. Sie lei­tet den Bereich Rob­o­psy­cho­lo­gy am Ars Elec­tro­ni­ca Future­lab. Im Inter­view erklärt sie, dass die Angst vor dem Kon­troll­ver­lust unter ande­rem eine Gene­ra­tio­nen­fra­ge sei und sie geht auf die abs­trak­te Angst vor dem Domi­niert­wer­den durch Tech­no­lo­gie ein. (future­zo­ne) wei­ter lesen.

Pin It on Pinterest