Zukünftig soll ein KI-gestützter Lügendetektor am Flughafen helfen, böswillig Absichten und Sicherheitsrisiken zu erkennen. Dabei analysiert „Avatar“ unter anderem die Körpersprache des Befragten.

Folgendes Video zeigt, wie das Ganze funktionieren soll:

Der intelligente Lügendetektor am Flughafen

Was sind erste Schritte für die Implementierung von KI in meinem Unternehmen?
Erhalten Sie 10 Schritte zu Ihrem erfolgreichem KI-Start.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung (/impressum)

Danke! Die Checkliste erhalten Sie per E-Mail.