ByeBye SurveyMonkey: Wer kennt es nicht? “Um unseren Service für Sie zu verbessern, bitten wir Sie folgenden Fragebogen für uns auszufüllen”. Nervt!?

Chatbots könnten schon bald zum neuen Umfrage-Tool Nummer Eins werden. Der Vorteil ist klar: Während Umfragen für den Befragten immer lästiger werden, könnten Chatbots eine innovative Abwechslung im Fragen-Karussell bieten. Innerhalb einer netten Konversation lassen sich Fragen weitaus bequemer stellen. Chatbots haben außerdem den Vorteil, auf bestimmte Antworten des Nutzers tiefer einzusteigen. So kann genau an der richtigen Stelle nachgehakt werden und wirklich die Informationen gebündelt werden, die wirklich hilfreich sind. Auf der Gegenseite gäbe es Vorteile Hinsichtlich der Auswertung. Fragebögen müssten beispielsweise nicht mehr händisch ausgewertet werden, sondern die Ergebnisse könnten direkt in einer übersichtlichen Datenbank oder gar einem Dashboard aggregiert werden.

boot.AI offeriert Chatbot-Systeme, die individuell justierbar sind und genau für derartige Usecases anwendbar sind. Mehr Informationen.