Bill Gates hat sich kürzlich in verschiedenen Formaten zur Thematik KI geäußert. In einem Interview äußert sich Gates „Das sogenannte Kontrollproblem, über das sich Elon [Anm. d. Red.: Elon Musk] Sorgen macht, ist nichts, was die Menschen als unmittelbar bevorstehend auffassen sollen“. Im neuveröffentlichten Buch “Hit Refresh” von Microsoft-CEO Satya Nadella wird Gates folgendermaßen zitiert “Bill Gates sagte, dass KI nicht nur Ihre Produktivität im Büro erhöht, sondern viele anderen Aspekte Ihres Lebens verbessert. KI kann dazu beitragen, viele andere soziale Herausforderungen zu überwinden.”

Gates stellt sich in der hitzigen Diskussion der Tech-Giganten klar auf die Seite von Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Beide blicken in eine verheißungsvolle KI-Zukunft.